Laufen Saufen Regentanz..oder warum man bewuster Essen sollte 💦☔️

Laufen Saufen Regentanz …oder die Geschichte von zu viel Gewicht und Alkohol was beim laufen dann Probleme macht….

Nach den Letzen Tagen Essen und Trinken war es an der Zeit mal endlich wieder laufen zu gehen. Ostern ist nun mal sowas wie Weihnachten (was übrigens in 251 Tagen wieder ist), nur sollte es Ostern eigentlich nicht regnen und Weihnachten solle es keine 15 Grad sein….)

Aus den ursprünglichen 15 Kilometer laufen wurden aufgrund der 1a Kondition welche ich aktuell habe gnadenlose 5,8 Kilometer, die ich aber gut gemerkt habe. Ich dachte eigentlich laufen mit so einer Kugel die sich Bauch nennt hat den Vorteil das man den Berg besser hoch laufen kann, aber neeeeee 😉🐣

Ein Blick auf die Rangliste in meiner Runtastic App ließ mich aber erschrecken: Boris und Patrick sind mit 18,2 bzw. erschreckenden 45,7 Kilometer gnadenlos an mir vorbei gezogen…. Jetzt nach dem Lauf sieht die Welt mit 12,4 bzw. 39,9 Kilometer Vorsprung wieder freundlicher aus, und ich habe die Woche ja noch Urlaub…

Der Lauf selber war „normal“, man sieht dass der Frühling langsam aber sicher immer weiter die Blüten an den Bäumen treibt, und auf den Feldern endlich wieder was steht🌾🌻

Das Laufen im Winter macht zwar auch spaß, vor allem im Schnee laufen, aber der Frühling ist doch eine besondere Jahreszeit.

Morgen geht die Aufholjagd zur Spitze unseres internen Lauf-Wettkampfes weiter, denn es kann nur einen an der Nummer eins geben: Mich😂😉

Wie immer freue ich mich über ein Like, einen neuen Follower bei Twitter (https://twitter.com/grillmicha ) oder Instagram (https://www.instagram.com/grillmicha/ ) oder auch auf einen Kommentar

Danke Euch und weiterhin einen schönen Feiertag

Euer Micha